Die „Wurdies Kräuter GmbH & Co.KG“ informiert über den Rückruf des abgepackten Tüten-Artikels „Melisse-Zitronen geschnitten Bio“, Nettofüllmenge 40 g, mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18.01.2027. Desweiteren wurde bundesweit lose Kilo-Ware an Wiederverkäufer mit der Lot- bzw. Chargennummer M-15251 in den Verkehr gebracht.

Wie das Unternehmen mitteilt, wurden bei dem Artikel ein Fremdkörper festgestellt. Vom Verzehr wird deshalb dringend abgeraten.

Das Produkt wird fast deutschlandweit vertrieben und einige Bundesländer sind nun von dem Rückruf betroffen. Dazu zählen Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Tüten-Artikel: Melisse-Zitronen geschnitten Bio
Nettofüllmenge: 40 g, Mindesthaltbarkeitsdatum: 18.01.2027

Lose Ware
bundesweit lose Kilo-Ware an Wiederverkäufer, Lot- bzw. Chargennummer M-15251

Kunden, die den entsprechenden Artikel gekauft haben, können diesen gegen Erstattung des Kaufpreises selbstverständlich auch ohne Vorlage des Kassenbons in ihren Einkaufsstätten zurückgeben.

Kundenservice
Weitere Informationen erhalten Sie beim Kundenservice des Unternehmens unter der Hotline Nr. 09674-1376 erreichbar von 8.00 bis 14.00 Uhr oder auf der Homepage unter www.wurdies.de

4 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
de_DEDeutsch
Nach oben scrollen